Hier kannst Du uns folgen

ue30Blogger via Feedlyue30blogger via Bloglovin'ue30blogger via Blogger

Neues Jahr - neue Regeln


Unserer Monatsaktionen oder regelmäßigen Blogparaden, wenn man es so nennen möchte, sind nicht nur für unsere Mitglieder gedacht. Auch unsere Friends und NEU: alle Blogger, die es werden wollen, können daran teilnehmen.

Die 12 zwölf Themen, vorwiegend aus dem weiten Bereich "Lifestyle", stehen bereits fest.
Wir legen unsere Aktionsthemen so großzügig aus, dass wirklich jeder einen Beitrag zum Thema verfassen kann. Wichtig ist es uns, die Themen von möglichst vielen Blickwinkeln zu beleuchten.

In aller Regel werden die Blogparaden am letzten Sonntag eines Monats durchgeführt. Das nächste Thema wird ausreichend früh bekannt gegeben, sodass jeder genügend Zeit finden wird, um einen Blogbeitrag für die Aktion zu schreiben und mit ggf. mit Bildern zu untermalen.

In der Ausgestaltung des Themas seid ihr dabei völlig frei. Damit die Aktion aber einen einheitlichen Anstrich bekommt, sollten die Posttitel bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gleich lauten und eines der beiden Lables im Beitrag verwendet werden, die wir zur Verfügung stellen. Also z.B.

Aus alt mach neu - ue30Blogger and Friends

Auf das kaufmännische Und (&) oder Umlaute (wie ü) oder andere Sonderzeichen (wie ß) solltet Ihr verzichten, weil die in sämtlichen Dashboards als Schmierzeichen erscheinen.

Veröffentlicht wird immer um 6 Uhr des angegebenen Aktionstermins. Ihr habt dann noch den ganzen Tag Zeit, Euren Beitrag über das Linkup-Tool hier bei den ü30Bloggern mit uns zu verlinken.

Achtet bitte darauf, dass der Titel Eures verlinkten Beitrags (im Linkuptool) sprechend und gut lesbar ist. Sinnvoll wäre es, wenn er quch Euren Namen enthält. Also z.B.

Rein kopierter Link auf den Beitrag:
https://www.sunnys-side-of-life.de/2018/12/aus-alt-mach-neu-ue30blogger-and-friends.html
Selbst vergebener Titel:
Sunny- Aus alt mach neu

Kurz zusammengefasst:
1. Bitte nur Blogbeiträge verlinken, die zum Thema passen.
2. Den vorgegebenen Posttitel verwenden
3. Eines der beiden Lables verwenden
4. Pünktlich um 6 Uhr des Aktionstages den Beitrag veröffentlichen
5. Den Beitrag ordentlich beschriftet ins Linkup eintragen

Bei Fragen, könnt Ihr Euch jederzeit per Mail an uns wenden

Beste Grüße "die ü30Blogger"

Aktuelle Beiträge der Mitgliedsbloggerinnen