Hier kannst Du uns folgen

ue30Blogger via Feedlyue30blogger via Bloglovin'ue30blogger via Blogger

10. Dezember 2018 - ue30Blogger Adventskalender

Adventskalendertürchen 10

Dieser Beitrag ist von ü30Bloggerin Bo Smint - Bo's Kitchen


Der zweite Advent ist schon vorbei und heute öffnet das 10. Türchen im ü30Blogger & Friends Adventskalender.

Hinter diesem Türchen verbirgt sich eine kleine Leckerei, es liegt Mandel-Duft in der Luft. Der Duft und der süße Geschmack der gebrannten Mandeln, bei mir gehören sie zur Adventszeit dazu. Auf dem Weihnachtsmarkt bekommt man sie jedes Jahr in vielen Variationen.

Das Weihnachtsmarkt-Feeling für zu Hause findet ihr heute hier.

Gebrannte Mandeln
Gebrannte Mandeln


Gebrannte Mandeln mit Amaretto

Es gibt mehrer Methoden wie man gebrannte Mandeln selber machen kann, in der Pfanne oder Topf auf dem Herd. Die für mich einfachste und schnellste Methode ist sie in der Mikrowelle herzustellen, so bleibt mehr Zeit zum Genießen.

Zutaten:

  • 200 g ganze Mandeln 
  • 4 EL Rohrzucker oder braunen Zucker
  • 3 EL Amaretto, wenn Kinder mitessen Wasser oder hellen Traubensaft benutzen
  • 1 TL Zimt
Gebrannte Mandeln


Zubereitung:

  • In ein Mikrowelle geeignetes Gefäß die Mandeln mit Zimt, Zucker und Amaretto verrühren.
  • Meine Mikrowelle hat ca.800 Watt. Je nachdem wie viel eure hat, müsst ihr die Zeit anpassen. WICHTIG - die Masse wird durch das Karamellisieren sehr heiß.
  • Zuerst 1 Minute garen, dann Gefäß rausholen und gründlich Mandel-Zuckermischung rühren.
  • Nun noch 2 Minuten garen, wieder rausholen und gründlich rühren.
  • Zum Schluss 1 Minuten garen, Gefäß rausholen und länger gründlich durchrühren.
  • Die gebrannten Mandeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen, abkühlen lassen und dann mit dem Löffel oder den Fingern die miteinander verklebten Mandeln lösen.
Gebrannte Mandeln
Gebrannte Mandeln

Schön verpacken und als Advents-Mitbringsel verschenken oder gleich mit euren Liebsten genießen.

Wünsche euch eine schöne Adventszeit und liebe Grüße aus Bo's Kitchen

Aktuelle Beiträge der Mitgliedsbloggerinnen