Lust auf eine Blogparade?

Lust auf eine Blogparade?
für mehr Infos aufs Bild klicken.

1. Dezember 2018 - ue30Blogger Adventskalender

Adventskalendertürchen 1

Hallo liebe Freunde der ü30 Blogger!

Ich freue mich das ich Euch als Erste zu unserem ü30blogger & friends Adventskalender

Adventskalender ue30Blogger

begrüßen darf! 
Seit 2013 gibt es nun die ü30 Blogger und in diesem Jahr überraschen wir Euch zum fünften mal, ist das nicht aufregend? Ich fühle mich wieder wie ein kleines Mädchen was am liebsten alle Türchen sofort aufmachen möchte.....
Nein, das machen wir natürlich nicht!
Die Spannung bleibt bis zum letzten Tag!
Was Euch erwartet?

🎄 Geschichten, Gedichte, Rezepte und Geschenke! 🎄

Seid ihr bereit? Spürt ihr die Stille?
Riecht ihr den Duft von Mandeln, Zimt und Tannengrün?
Dann öffnet mit mir das 1. Türchen

Adventsdeko

Ich möchte Euch mit einer kleinen Geschichte auf die Adventszeit vorbereiten

~~*~~ Die 4 Kerzen ~~*~~


Adventskerzen

Am letzten Adventssonntag brannten alle 4 Kerzen am Adventskranz!
Die Stube war warm und festlich geschmückt!
Es war eine himmlische Stille im Raum
nur das knistern vom Kaminfeuer war zu hören!
Doch wenn man ganz aufmerksam war, vernahm man ein leises Wispern.
Dann konnte man hören wie die 4 Kerzen sich unterhielten!
~~*~~*~~*~~*~~
Die erste Kerze seufzte traurig und sagte:

"Ich heiße Frieden!"

Mein Licht leuchtet hell, aber die Menschen können es nicht sehen!
Sie wollen mich nicht!
Das Licht wurde kleiner und verlosch schließlich ganz!

Adventskerzen

~~*~~*~~*~~*~~

Die verbliebenen Kerzen schauten traurig auf die verloschene Kerze.
Die zweite Kerze flackerte schon unruhig und sagt dann:

"Ich heiße Glauben!"

Die Menschen haben den Glauben verloren.
Sie respektieren nicht den Glauben eines anderen und
vergessen das Wesentliche dabei!
Es macht keinen Sinn mehr das ich brenne!
Ein Luftzug wehte durch die gute Stube und die Kerze war aus.

Adventskerzen

~~*~~*~~*~~*~~

Die beiden verbliebenen Kerzen waren zutiefst erschrocken.
Die 3.Kerze weinte kleine Wachstränen.
Sie sagte mit flackernden Stimmchen:

"Ich heiße Liebe!"

Die Menschen brauchen mich mehr denn je, doch Egoismus ist überall zu spüren!
Nächstenliebe, Selbstliebe gibt es fast nicht mehr!
Ich habe keine Kraft mehr und ihr Licht erlosch!

Adventskerzen

 ~~*~~*~~*~~*~~

Nun brannte sie allein, die 4. Kerze auf dem Adventskranz!
Ein trauriger Anblick am 4. Adventssonntag.
Ein Kind betrat die gute Stube und schaute auf die erloschenen Kerzen.
"Oh, was ist denn hier passiert?"
Ihr sollt doch alle im hellen Licht erstrahlen!
Sie wurde ganz traurig und weinte.
Als sie eine leise, aber dennoch kräftige Stimme hörte.
Es war die 4. Kerze die zum Kinde sprach:
"Sei nicht traurig liebes Kind,
solange ich brenne können wir die anderen Kerzen wieder anzünden!"

"Ich bin die Hoffnung!"

Mit einem Zündholz nahm das Kind ein Licht von der Kerze
und zündete damit die anderen Kerzen wieder an!

Adventskerzen

~~*~~*~~*~~*~~

Ich wünsche Euch das ihr niemals die Hoffnung verliert!
♥ Liebe Grüße Patricia ♥
Big Mama's Welt



Die Geschichte gibt es seit Jahren im Netz zu lesen, der Verfasser wird nie wirklich genannt. Ich habe die Geschichte mit eigenen Worten ausgeschmückt und ein Bild von Pixabay  [unbezahlte Werbung] für meine Zwecke angepasst. 

Aktuelle Beiträge der Mitgliedsbloggerinnen

Folge uns mit Google+