Welcome Guest ( Anmelden | Registrieren )


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: # Fashionpassion - rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Mo 29. Mai 2017, 09:15 
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 12:11
Beiträge: 413

Offline
Lady hat geschrieben:
Nachdem ja heute die letzten Beiträge dieser ü30blogger Aktion online gegangen sind, möchte ich mal sagen, dass mir diese Aktion ganz besonders gut gefallen hat. Die Bandbreite der Interpretationen des Themas fand ich toll: wir hatten Outfit-Fotos, Einblicke in die persönlichen Modevorlieben, ein DIY, eine Anleitung für ganz besondere Foto-Effekte und einen Fashionista-Test. Herz, was willst du mehr! Sehr vielfältig und sehr interessant!


Ja Eva, das ist auch meine Meinung! Es war toll!


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ... rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Mi 14. Jun 2017, 20:16 

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 894

Offline
Zitat:
Bloggerheimat

Damit es nicht wieder Unklarheiten gibt. Das ist unser Thema im Juni. ...


:shock:

Ganz ehrlich? Käme ich als unbeteiligter Besucher aus Versehen auf der Startseite dieses Forums vorbei, fände ich das zum einen recht pampig - und zum anderen steht weit und breit nirgends, wann die Aktion (die ich wiederum sehr schön finde) starten wird.

Kann man das nicht ein bißchen freundlicher und deutlicher formulieren?

"Liebe Freunde, ab dem xx. Juni startet hier unsere Aktion yy ..."

Die Außenwirkung, Kinners, denkt an die Außenwirkung!


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ... rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Mi 14. Jun 2017, 20:51 
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jul 2013, 21:43
Beiträge: 5074
Wohnort: bei München

Offline
bunteQ hat geschrieben:
Zitat:
Bloggerheimat

Damit es nicht wieder Unklarheiten gibt. Das ist unser Thema im Juni. ...


:shock:

Ganz ehrlich?

Ganz ehrlich. Es darf jeder gern einen Text einreichen, der bei der Aktion beteiligt ist. Ich bin es nicht gewohnt gefühlsduselige, schwülstige Texte zu schreiben. Und ich mag es auch nicht. Weder schreiben, noch lesen.

Und ebenfalls völllig ehrlich. Ich habe weder den Teaser schon hier, noch steht der Termin abschließend fest.

_________________
LG Sunny

Sunny's side of life : http://sunnys-side-of-life.de


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ... rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 10:20 

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 894

Offline
Sunny hat geschrieben:
... Ich habe weder den Teaser schon hier, noch steht der Termin abschließend fest.

Genau darum würde ich auf der Startseite dieses Forums, das quasi die "Visitenkarte" darstellt, immer erst dann mit der Reklame für die nächste Monatsaktion rauskommen, wenn ich sowohl das eine, als auch das andere schon fix vorliegen habe.

Vorher laufen nämlich alle Klicks von externen Besuchern irgendwie ins Leere. Immerhin weiß ich jetzt, was für nächsten Dienstag geplant ist - und von wem.

Nachtrag: gerade hab ich gesehen, daß mittlerweile etwas mehr Substanz hinter dem Link ist. Trotzdem würde ich wenigstens den Starttermin auf der Startseite verkünden.

"irgendwann in der dritten, vierten Woche eines Monats" wissen nur Insider.

Ich tu ja nur so, als wär ich der Besucher von außerhalb, der über dieses Forum (und dessen Aktionen) stolpert - und als Internetforenveteran weiß ich, womit man die Leute ködern kann.

Wenn ihr dieses externe Insiderwissen allerdings hier nicht haben wollt, sagt Bescheid. Dann halt ich zukünftig die Finger still.


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ... rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 12:10 
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jul 2013, 21:43
Beiträge: 5074
Wohnort: bei München

Offline
bunteQ hat geschrieben:
Sunny hat geschrieben:
... Ich habe weder den Teaser schon hier, noch steht der Termin abschließend fest.

Genau darum würde ich auf der Startseite dieses Forums, das quasi die "Visitenkarte" darstellt, immer erst dann mit der Reklame für die nächste Monatsaktion rauskommen, wenn ich sowohl das eine, als auch das andere schon fix vorliegen habe.

Vorher laufen nämlich alle Klicks von externen Besuchern irgendwie ins Leere. Immerhin weiß ich jetzt, was für nächsten Dienstag geplant ist - und von wem.

Nachtrag: gerade hab ich gesehen, daß mittlerweile etwas mehr Substanz hinter dem Link ist. Trotzdem würde ich wenigstens den Starttermin auf der Startseite verkünden.

"irgendwann in der dritten, vierten Woche eines Monats" wissen nur Insider.

Ich tu ja nur so, als wär ich der Besucher von außerhalb, der über dieses Forum (und dessen Aktionen) stolpert - und als Internetforenveteran weiß ich, womit man die Leute ködern kann.

Wenn ihr dieses externe Insiderwissen allerdings hier nicht haben wollt, sagt Bescheid. Dann halt ich zukünftig die Finger still.

Danke. Dein Engagement ehrt Dich sehr.
Es gibt verschiedene Gründe, warum es so läuft, wies läuft.
Wenn Du bereit bist, mich für Wartung und Pflege angemessen zu entlohnen und meine Freistellung bei Familie und Arbeitgeber zu erwirken, bin ich für alle Wünsche offen.

Da ich aber die einzige neben Annemarie bin, die schreibenden Zugriff auf dieses spezielle Eckchen der Seite hat, müssen wir uns mit Notfallbetrieb abfinden. Annemarie ist in die Orga der Aktionen nicht involviert und Ela war bis gestern in USA.

_________________
LG Sunny

Sunny's side of life : http://sunnys-side-of-life.de


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ... rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Mo 26. Jun 2017, 09:34 

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 894

Offline
Wow... :o

... ich hab so was ja schon geahnt (ich kenn euch ja schon eine Weile), aber bereits die ersten beiden Beiträge zum Thema "Bloggerheimat" sind die Wucht in Tüten!

Wenn das so weitergeht, wird das blogtechnisch eine erstklassige Woche.

Ich freu mich schon auf morgen. :thumbup:


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ... rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Mo 3. Jul 2017, 07:29 

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 894

Offline
Das war eine der schönsten Aktionen aller Zeiten!

Vielen Dank dafür. Bild


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ... rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Mo 3. Jul 2017, 22:30 
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 12:11
Beiträge: 413

Offline
bunteQ hat geschrieben:
Das war eine der schönsten Aktionen aller Zeiten!

Vielen Dank dafür. Bild


Auch vielen Dank! :heart


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Fr 14. Jul 2017, 12:22 
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jan 2016, 13:50
Beiträge: 123
Wohnort: Neckargemünd

Offline
@ Annemarie

Hallo Annemarie,
kann es sein, dass ich im & Friends Bereich nicht mehr freigeschaltet bin? Ich bekomme gar nichts mehr von den aktuellen Bloggeraktionen mit...

Ich würde ab und zu gerne (wie vorher auch) bei Blogparaden etc. mitmachen.

Danke für deine Info und liebe Grüße

Birgit Bergmann
fortyfiftyhappy

_________________
Birgit
http://www.fortyfiftyhappy.de


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Fr 14. Jul 2017, 16:31 
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jul 2013, 21:43
Beiträge: 5074
Wohnort: bei München

Offline
Schaut so aus. Warum weiß ich nicht. Womöglich warst du im Forum zu wenig aktiv. Kümmere mich heut abend.

_________________
LG Sunny

Sunny's side of life : http://sunnys-side-of-life.de


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Mo 28. Aug 2017, 11:55 

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 894

Offline
... wo ich gerade in der Gegend bin: die August-Aktion mit den "fünf Dingen im Urlaub" hat mir sehr gut gefallen. Noch dazu, wo ich sie quasi im Urlaub gelesen habe - geniales Timing!

:clap:


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Mo 28. Aug 2017, 14:19 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Feb 2015, 14:30
Beiträge: 1316
Wohnort: Mannheim

Offline
Danke Dir Betsy :D

_________________
herzlichst Tina
http://tinaspinkfriday.blogspot.de


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Mo 28. Aug 2017, 22:17 
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 12:11
Beiträge: 413

Offline
bunteQ hat geschrieben:
... wo ich gerade in der Gegend bin: die August-Aktion mit den "fünf Dingen im Urlaub" hat mir sehr gut gefallen. Noch dazu, wo ich sie quasi im Urlaub gelesen habe - geniales Timing!

:clap:


Vielen Dank! :thumbup:


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Mo 25. Sep 2017, 14:54 

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 894

Offline
Das aktuelle "weniger ist mehr"-Thema gefällt mir schon heute sehr gut und ich bin auf die weiteren Beiträge zum Thema gespannt.

Unabhängig von der Aktion arbeite ich bereits seit einer Weile daran, wieder zurück zum einfachen, ursprünglichen Wesen der Sache zu kommen. Man kann auch ohne Riesenbühnenaufbau und ohne beeindruckenden HighTech-Schnickschnack Papiertheater spielen, wenn man sich darauf besinnt, wie es eigentlich angefangen hat.

Dateianhang:
Historisch.jpg


Das ist aber mal wieder ein Beitrag fernab der normalen ü30er-Themen und darum bin ich auch dieses Mal nur unter "ferner liefen" dabei - falls ich es in dieser Woche überhaupt schaffe. Ich arbeite parallel an zwei Projekten und sollte eigentlich gar nicht hier im Forum unterwegs sein...

:wave: ... tüdelüüüh! (pfeifend ab)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Mo 25. Sep 2017, 16:31 
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jan 2014, 08:19
Beiträge: 1561

Offline
Das hätte doch sehr gut zu unserem Thema gepasst und wäre sicher auch ein spannender Beitrag geworden.
Viel Erfolg bei deinen Projekten

_________________
http://elablogt.blogspot.de/


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Mo 25. Sep 2017, 17:29 

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 894

Offline
Das ist tatsächlich einen interessanten und spannenden Beitrag wert und ich packe ihn liebend gern in die "weniger-ist-mehr"-Woche dazu, wenn du mir sagst, wo ich ihn quasi von außerhalb einbringen darf/kann.

Gerade deshalb, weil ich wegen meiner minimalistischen Spielweise einen sehr interessanten Auftrag an Land gezogen habe: weniger ist WIRKLICH mehr, wenn man sich aufs Wesentliche beschränkt.

Sei es bei den Klamotten, sei es bei den Haaren, sei es bei den Avataren oder beim Papiertheater...

:clap:


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 06:54 
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jan 2014, 08:19
Beiträge: 1561

Offline
Gehörst du denn nicht zum Friends-Bereich? Da kann man sich ja immer für die Themen anmelden. Das linkup ist jetzt leider schon geschlossen, aber verlinke doch deinen Beitrag hier und ich werde ihn sehr gern lesen :)

_________________
http://elablogt.blogspot.de/


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 18:02 

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 894

Offline
Ich bin sowohl seit meiner ersten, als auch bei der zweiten Anmeldung hier immer so ein bißchen die nicht-Fisch-nicht-Fleisch-Fraktion: ich bin kein „& Friends“, weil ich mit meinen Blogs keines der eigentlichen ü30er -Theme bediene, sondern weil meine Blogs das eigentliche Hobby sind.

Mit Mode, Beauty und Lifestyle habe ich nicht viel am Hut, aber ich blogge gelegentlich so vor mich hin. Und weil ich seinerzeit sehr aktiv dabei geholfen habe, diesem Forum ein bißchen Fleisch auf die Knochen zu schaffen, fühle ich mich immer noch damit verbunden.

Wir „kennen“ uns hier schon so lange, aber ich bin quasi der angemeldete Zaungast. ;)

Ein Beispiel: heute habe ich eine klassische WENIGER IST MEHR-Vorstellung gegeben (zwei, um genau zu sein): ich verzichte mittlerweile beim Theaterspielen auf aufwändige Licht- und Ton-Effekte, auf einen riesigen Bühnenaufbau, auf 3D-Kulissen und auf anderen Klimbim, den ich Anfang August beim Papiertheaterfestival in Lehesten bestaunt habe.

Das ist alles super und toll, keine Frage - aber das ist nicht mein Weg. Ich arbeite mit Papier, Klebstoff und ein bißchen Holz. Das ist alles. Aber es genügt.

So ist es auch mit den Blogs: ich finde alle ü30er durch die Bank gelungen, aber ich bin auf einem wesentlich einfacheren Niveau unterwegs.

Wie gesagt: weniger ist mehr!

:wave:


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Rund um die Monatsaktionen
BeitragVerfasst: Di 24. Okt 2017, 09:53 

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 894

Offline
Das Oktoberthema mit den Erb- und Erinnerungsstücken ist mal wieder eine ganz tolle Sache - Applaus für diejenige, die die Idee dazu hatte!

:clap: Ich freu mich schon auf die nächsten Tage.


 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron