Welcome Guest ( Anmelden | Registrieren )


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beitr├Ąge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie schreibt ihr ├╝ber Dinge die ihr nicht versteht?
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 15:47 

Registriert: Di 29. Apr 2014, 16:15
Beitr├Ąge: 102

Offline
Oder lasst ihr die lieber weg?

Ich bin Rahmen einer Recherche f├╝r einen Artikel ├╝ber das Thema Materialpr├╝fung gesto├čen. Es geht dabei um die Pr├╝fung thermophysikalischen Eigenschaften bei der Materialpr├╝fung bzw. der Qualit├Ątskontrolle. Das ganze wird in dem konkreten Fall, ├╝ber den ich hier noch nicht weiter scheiben will/kann mit so genannten Laserflash Ger├Ąten von der Firma Linseis durchgef├╝hrt. Dar├╝ber gibt es bei Linseis auch einige Infos (Link), aber ich verstehe es einfach nicht. Was soll ich machen, ich bef├╝rchte ich br├Ąuchte erst eine halbes Physik Studium bevor ich es verstehe. Was macht ihr in solchen F├Ąllen? Erw├Ąhnen mit dem Hinweis auf die enorme Komplexit├Ąt oder doch lieber weg lassen?


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie schreibt ihr ├╝ber Dinge die ihr nicht versteht?
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 16:49 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jul 2013, 19:12
Beitr├Ąge: 2651
Wohnort: D├╝sseldorf

Offline
Kommt ganz drauf an.

- Was soll der Artikel denn genau vermitteln?
(ich nehme mal an keine Details zu dieser Technik, aber um was geht es Dir dann? und was ist Deine Zielgruppe? Spezialisten oder Laien?)

- Besteht die Gefahr, dass themenspezifische R├╝ckfragen zu dieser Technik auf Dich zukommen, auf die Du keine Antwort hast? Und dass Du dann irgendwie "bl├Âd dastehst"? (k├Ânnte z.B. beim Medium Internet schnell mal passieren, erst recht bei Live-Vortr├Ągen/Pr├Ąsentationen; beim Medium Print dagegen weniger riskant, weils da vermutlich kaum jemand mitkriegt und Du anschlie├čend Zeit hast, die Antworten zu recherchieren)

- Oder/und besteht sogar die Gefahr, dass Du Dich blamierst, weil Du vielleicht etwas sachlich falsches schreibst? (eben aufgrunddessen, dass Du es eigentlich nicht verstanden hast), also in dem Fall w├╝rde ich es

am ehesten mit Dieter Nuhr halten:
"Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Fr... halten ..." ;-)


Aber ich wei├č ja nicht, wieso Du den Artikel schreiben willst - Musst Du es vielleicht (beruflich)?
Falls es sein muss, w├╝rde ich mir zun├Ąchst ├╝ber die obigen Fragen Gedanken machen.
Ggf. kann auch eine L├Âsung sein, einen Fachmann hinterher den Artikel vorsichtshalber Korrektur lesen zu lassen, wenn Du daf├╝r jemanden an der Hand hast.

Lg, Annemarie

P.S.: Ob ich ├╝ber Dinge schreibe, die ich nicht verstehe? Versuche ich zu vermeiden.
Falls es doch mal sein muss, versuche ich die Wissensl├╝cke vorher zu schlie├čen. D.h. ich informiere mich (googlen, Spezialisten fragen, notfalls ein Fachbuch lesen...). Und wenn ich mir dann trotzdem noch unsicher bin, lass ich grunds├Ątzlich eine Kollegin dr├╝berlesen. 4 Augen sehen immer mehr als 2.

_________________
Webmeisterin
Mein Blog: http://meinekleider.wordpress.com
Twitter: http://twitter.com/modeoma


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie schreibt ihr ├╝ber Dinge die ihr nicht versteht?
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 18:13 
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Okt 2014, 09:10
Beitr├Ąge: 226

Offline
Ich mach es genau wie Annemarie. Am besten nicht ├╝ber Dinge schreiben, von denen man nichts versteht. Wenn es aber gerne schreiben will oder auch muss, dann lese ich es mir an. Ich bin auch schon mal in die Bibliothek gegangen, um f├╝r einen Artikel was zu recherchieren.

Ich bin der Meinung, man kann anderen nur etwas vermitteln, wenn man es selbst mit eigenen Worten erkl├Ąren kann. Darum bin ich zum Beispiel bei meinem Beauty-Lexikon ein Fan davon, alles anhand einfacher Vergleiche zu erkl├Ąren.

Musst du es denn so komplex schreiben? Oder kannst du die Thematik auch einfacher behandeln? Im Sinne von "Ich erkl├Ąr euch die grunds├Ątzliche Thematik, lasse aber technische Details aufgrund des Umfanges au├čen vor."

Liebe Gr├╝├če
Anke

_________________
http://wohlfuehlglueck.de - hier berichte ich ├╝ber meinen Lifestyle 45+ und all die sch├Ânen Dinge des Lebens :)


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie schreibt ihr ├╝ber Dinge die ihr nicht versteht?
BeitragVerfasst: Di 28. Apr 2015, 14:41 
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 12:11
Beitr├Ąge: 440

Offline
Wie Annemarie und Anke so gut geschrieben haben,ich denke es kommt wirklich immer auf das Thema an.Recherchen sind nicht f├╝r jeden Artikel notwendig, aber es gibt Themengebiete da kommt man ohne nicht weiter. LG Claudia

http://www.claudias-welt.com


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie schreibt ihr ├╝ber Dinge die ihr nicht versteht?
BeitragVerfasst: Di 28. Apr 2015, 18:23 

Registriert: Di 17. Feb 2015, 20:42
Beitr├Ąge: 160
Wohnort: Alsleben

Offline
Wiso m├Âchtest du denn ├╝berhaupt ├╝ber dieses Thema schreiben, wenn es Dir nicht liegt??? Versteh ich leider nicht wirklich...(ist nicht b├Âse gemeint)

_________________
LG
romy3103

http://absolutehrlich.blogspot.de/


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie schreibt ihr ├╝ber Dinge die ihr nicht versteht?
BeitragVerfasst: Di 28. Apr 2015, 20:15 
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jul 2013, 21:43
Beitr├Ąge: 5235
Wohnort: bei M├╝nchen

Offline
Nachdem Leser es sowieso merken, wenn Du etwas schreibst, f├╝r dass Dein Herz nicht schl├Ągt, w├╝rde ich es lieber gleich lassen. Oder eben einen einschl├Ągigen Artikel im Netz verlinken.

_________________
LG Sunny

Sunny's side of life : http://sunnys-side-of-life.de


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie schreibt ihr ├╝ber Dinge die ihr nicht versteht?
BeitragVerfasst: Mi 29. Apr 2015, 11:47 

Registriert: Di 29. Apr 2014, 16:15
Beitr├Ąge: 102

Offline
Danke f├╝r die zahlreichen Antworten. Wahrscheinlich habt ihr Recht und ich lasse es lieber einfach weg bzw. wahrscheinlich werde ich den Artikel nicht weiter verfolgen. Danke.


 Profil  
 
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beitr├Ąge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.
Du darfst keine Dateianh├Ąnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron