Welcome Guest ( Anmelden | Registrieren )


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der grüne Daumen
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2016, 20:43 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 876

Offline
... Tipps und Tricks für das Grünzeug in Haus und Garten. Bild

_________________
Die grüne Wiese von betsibuntekuh.blogspot.de: Muh und so
Der Papiertheaterblog pappcartoon.blogspot.de: was für ein Theater!
Die Avatar-Manufaktur avatarama.blogspot.de: mit kleinen Bildern zu großen Zielen


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der grüne Daumen
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 09:02 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Jun 2015, 20:17
Beiträge: 353
Wohnort: Wien

Offline
Also heuer hatte ich bei meinem Terrassen-Garten (eine 12 m² Terrasse mit zusätzlich einem Trog mit 1x2 m, der sich vor meiner Terrasse befindet) keinen grünen Daumen. Da wollte kaum was wachsen. Sonst konnte ich immer jede Menge ernten :(
Ich bin deswegen wirklich stark am Überlegen, ob ich mir den Spaß nächstes Jahr überhaupt noch mal antu...

_________________
Liebe Grüße, Angelika
www.missxoxolat.at


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der grüne Daumen
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 09:04 
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jan 2014, 08:19
Beiträge: 1551

Offline
Tröste dich, dieses Jahr ist es irgendwie mau mit garteln. Unsere Zucchini sind auch nix geworden und die wachsen normal wie Unkraut. Bohnen und Co sind viel zu schnell ausgewachsen. Obs am Wetter lag? :thumbdown:

_________________
http://elablogt.blogspot.de/


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der grüne Daumen
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 09:54 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Jun 2015, 20:17
Beiträge: 353
Wohnort: Wien

Offline
Das beruhigt mich dann wirklich!
Dabei empfand ich das Wetter heuer gar nicht mal so schlecht. Es war weder zu lang zu heiß noch zu nass bei uns...
Naja, mal sehen, was und ob ich nächstes Jahr was anpflanze.

_________________
Liebe Grüße, Angelika
www.missxoxolat.at


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Der grüne Daumen
BeitragVerfasst: Fr 2. Sep 2016, 12:37 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 876

Offline
... und ich freu mich gerade wie blöd übers "Eisenbahnkraut"!

Das kennt ihr alle, es wächst bevorzugt neben den Schienen der S-Bahn und blüht gelb. Wir hatten ein paar hübsche Stauden davon am Zaun und ich habe sie geliebt (und vor dem Rasenmäher verteidigt), weil sie so geniale "Bienenweiden" sind.

Aber dann haben wir mit dem Umbau angefangen, der Zaun wurde versetzt und die Pflanzen waren perdü.

Doch neulich hab ich mir bei einer Freundin, die dieses Unkraut im Vorgarten hat, ein paar verblühte Dolden (samt Samen) mitgenommen, in einen Pott Erde geschüttelt und jetzt sind die ersten Sprösslinge da.

Zwei Millimeter hoch, aber zahlreich und sehr motiviert. Dieser Anblick freut mich heute schon den ganzen Tag.

Das Unkraut heißt übrigens Goldraute bzw. Goldrute und ja! - ich weiß, daß es hier nicht heimisch ist, sondern eingeschleppt wurde. Aber gerade wegen der Bienen (und weil wir bei der Umbauerei unter anderem einen alten, morschen Apfelbaum fällen mussten, den sie geliebt haben), werde ich wieder eine Reihe davon an den Zaun setzen.

Nur an den Zaun.

Der Rest wird gemäht.

_________________
Die grüne Wiese von betsibuntekuh.blogspot.de: Muh und so
Der Papiertheaterblog pappcartoon.blogspot.de: was für ein Theater!
Die Avatar-Manufaktur avatarama.blogspot.de: mit kleinen Bildern zu großen Zielen


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der grüne Daumen
BeitragVerfasst: Fr 2. Sep 2016, 14:07 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Jun 2015, 20:17
Beiträge: 353
Wohnort: Wien

Offline
Ich träum' ja von einer bunten Blumenwiese - auf 2 m². Aber ich glaube, da bekomm' ich dann wirklich Probleme mit den Nachbarn. Aber die Bienchen und Schmetterlinge würden sich mit Sicherheit drüber freuen :D

_________________
Liebe Grüße, Angelika
www.missxoxolat.at


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Der grüne Daumen
BeitragVerfasst: Sa 3. Sep 2016, 09:06 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 876

Offline
Das müsste aber funktionieren; hast du schon mal im Baumarkt oder Gartencenter nach einem Samentütchen "Bienenweide" o.ä. geschaut? Da kommen dann wirklich wunderschöne, bunte Blumen daher - in unserer Gemeinde wurden ein paar dieser "toten" Ampelflächen damit angelegt.

Das sind auch immer nur zwei, drei Quadratmeter.

Sieht dann etwa so aus:

Bild

_________________
Die grüne Wiese von betsibuntekuh.blogspot.de: Muh und so
Der Papiertheaterblog pappcartoon.blogspot.de: was für ein Theater!
Die Avatar-Manufaktur avatarama.blogspot.de: mit kleinen Bildern zu großen Zielen


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der grüne Daumen
BeitragVerfasst: Sa 3. Sep 2016, 09:22 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Jun 2015, 20:17
Beiträge: 353
Wohnort: Wien

Offline
Ja, ich hab so ein Tütchen hier, hab mich bisher nur noch nicht getraut :)

In Wien gibt es viele solche Flächen, die vom Magistratat saisonal genauso wunderschön beflanzt werden!

_________________
Liebe Grüße, Angelika
www.missxoxolat.at


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Der grüne Daumen
BeitragVerfasst: Sa 3. Sep 2016, 09:28 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 876

Offline
Prima, dann legst du einfach nächstes Jahr im April (Mai?) auch einen kleinen Bienengarten an! Bild

Zum einen schön, wenn man den Blümchen beim Wachsen zuschauen kann und zum anderen schön, wenn Rotklee & Co. aufgegangen sind und es in einer Tour summt und brummt.

Vielleicht kann die Heidi noch einen Tipp zum "Bienenfüttern" beisteuern, dann wird 2017 ein cooles ü30er-Bienenjahr!

_________________
Die grüne Wiese von betsibuntekuh.blogspot.de: Muh und so
Der Papiertheaterblog pappcartoon.blogspot.de: was für ein Theater!
Die Avatar-Manufaktur avatarama.blogspot.de: mit kleinen Bildern zu großen Zielen


 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: